Anleitung zum Gläserrücken

Diese Gläserrücken Anleitung richtet sich nicht an Jugendliche oder auf dem Gebiet der spiritistischen Methoden gänzlich unerfahrene Personen. Wenn unten stehende Gläserrücken Anleitung befolgt wird, ist die Wahrscheinlichkeit, dass erfolgreich Kontakt zu einem Geistwesen hergestellt wird, relativ groß. Labile oder ängstliche Personen sollten daher ebenfalls vom Gläserrücken Abstand nehmen.

Benötigte Gegenstände

Zum Gläserrücken benötigt man:
  • ein nicht zu schweres Glas
  • die Buchstaben A-Z auf Papier geschrieben, sowie die Zahlen 0-9
  • die Worte “Ja” und “Nein”, ebenfalls auf Papier geschrieben
  • einen Tisch mit glatter Oberfläche

Vorbereitung

Die Buchstaben und Zahlen werden kreisförmig auf dem Tisch ausgelegt. Die Papierstücke mit “Ja” und “Nein” werden in den Innenbereich des Kreises gelegt, in dessen Mitte das umgedrehte Glas bereit gestellt wird. Das Zimmer kann abgedunkelt werden, um die passende Stimmung herzustellen. Nötig ist dies aber nicht. Handys sollten abgeschaltet werden. Personen, die an der Sitzung nicht teilnehmen, sollten den Raum verlassen.

Ablauf beim Gläserrücken

Eine Gläserrücken-Anleitung warnt immer davor Fragen nach dem eigenen Ableben zu stellen

Eine Gläserrücken-Anleitung warnt immer davor Fragen nach dem eigenen Ableben zu stellen

Alle Teilnehmer legen die Fingerkuppe des rechten Zeigefingers leicht auf den Glasboden, ohne Druck auf das Glas auszuüben. Eine gewisse Ernsthaftigkeit setzt das Gläserrücken voraus. Trotzdem ist ein Moment des Innehaltens vor dem Rufen des Geistes sinnvoll. Jeder Teilnehmer sollte sich konzentrieren, sich nicht ablenken lassen und nicht mit den Gedanken abschweifen. Nach einer Weile wird nun nach einem Geist gefragt.

Es erfordert meist ein wenig an Geduld, bis sich das Glas zu bewegen beginnt. Ist der Kontakt hergestellt, das heißt, das Glas beginnt sich zu bewegen, kann man damit beginnen, den Geist auszufragen. Das gibt einen Eindruck, mit welchem Geistwesen man es zu tun hat. Das Glas “läuft” zügig von Buchstabe zu Buchstabe und erteilt somit Botschaften, die jedoch leider nicht immer zu entschlüsseln sind.

Welche Fragen sollten lieber nicht gestellt werden?

Fragen, die sich auf das eigene Ableben und die Ursache des Ablebens beziehen, sollten beim Gläserrücken nicht gestellt werden. Generell sollten Fragen, die sich auf die persönliche Zukunft beziehen, vermieden werden, da diese von Geistwesen auch nicht vorhergesagt werden kann. Dazu erhaltene Antworten behält man im Hinterkopf und würden höchstens für Verunsicherung sorgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *